Email senden

ICG-Logo

zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001

Desinfektion

Pharmazeutische Anlage

In sensiblen Bereichen wie dieser pharmazeutischen Anlage ist die Einhaltung hoher hygienischer Standards unerlässlich

Auch wenn Hygienevorschriften streng eingehalten werden, kann eine Desinfektion – insbesondere in sensiblen Bereichen – immer wieder notwendig sein.

Desinfizieren bedeutet die Abtötung bestimmter Krankheits-Erreger (Bakterien, Pilze und Viren), um so die Übertragung zu verhindern und die Infektion mit Krankheitskeimen zu vermeiden.

 

Wo kann Desinfektion notwendig sein?

  • nach Todesfällen, Leichenwohnungen, Suizid, Tatortreinigung
  • in medizinischen Bereichen bei ansteckenden Krankheiten
  • im industriellen Bereich, Lebensmittelproduktion, Pharmaindustrie
  • in gewerblichen Großküchen und Kantinen
  • in kommunalen Bereichen, Mülldeponien, Kläranlagen
  • private Bereiche, verwahrloste Wohnungen oder Dachböden
  • vor und nach der Taubenkotbeseitigung

Auler + Haubrich & Co. bietet die spezifische Geruchsbekämpfung und Überdecker mit besonderen Verfahren und Präparaten für die jeweiligen Anwendungsbereiche an.

Unsere Techniker sind IHK geprüft oder staatl. anerkannte Desinfektoren. Wir besitzen die Zulassung für behördlich angeordnete Desinfektionsmaßnahmen.

Die in Frage kommenden Maßnahmen, der Einsatz chemischer oder physikalischer Verfahren hängt vom Einsatzort ab und wird von unseren staatlich geprüften Desinfektoren entschieden und durchgeführt.

Nur mit spezifischem Wissen und jahrelanger Erfahrung kann eine optimale umweltschonende Raum- und Flächendesinfektion erreicht werden.

 

weitere Bilder zum Thema:

Blick durchs Mikroskop Desinfektoren in Schutzanzügen

 

Unser Tipp

Neuartige Möglichkeit zur Geruchs-Beseitigung und -Neutralisation durch Ozongeneratoren

» weiterlesen   [externer Link]

Auler + Haubrich & Co. Desinfektion Hygienetechnik GmbH

T6, 35 · 68161 Mannheim

Telefon: 0621 / 20112 · Fax: 0621 / 28955

Email: info@aulerhaubrich.de · Website: www.aulerhaubrich.de