Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Mit Hilfe der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies ändern.
Hier können Sie sich über unsere Datenschutz-Richtlinien informieren
Akzeptieren
Logo Auler und Haubrich und Co.95 Jahre Auler und Haubrich
Rufen Sie uns an:
Telefonsymbol0621 / 20 112
Rufen Sie uns an:
Telefonsymbol0621 / 20 112
Schattenwurf

Taubenabwehr-Systeme im Überblick

  • Netz-Systeme gem. BAM Vorschrift
  • Spitzen- und Spikesysteme
  • Spitzen- und Spikesysteme für Photovoltaik- und Solaranlagen
  • Spanndraht-Systeme
  • Elektrische Systeme

Alle Taubenabwehr-Systeme sind Tierschutz-/Vogelschutzkonform und absolut umweltverträglich! Die Vielzahl der technischen Möglichkeiten ermöglicht eine objektbezogene, individuelle Vorgehensweise bei der Taubenabwehr.

Gerne empfehlen wir Ihnen das passende Einzelsystem oder die für Ihr Objekt geeignete Kombination.

Alle unsere Mitarbeiter sind im Besitz der neusten IPAF Hubarbeitsbühnen Bedienerlizenz.


Wie läuft die Installation eines Taubenabwehrsystems ab?

Nach Aufnahme der erforderlichen Maßnahmen steht, vor Bestimmung der einzusetzenden Abwehrsysteme, immer eine exakte Prüfung der Statik und Berechnung der Haltbarkeit der Systeme. Die Abwehrsysteme sind sowohl für Altbau, Neubau und Denkmalgeschützte Fassaden anwendbar.

Neben der Wirksamkeit stehen die Umweltverträglichkeit und die geringstmögliche optische Beeinträchtigung im Vordergrund.


Netz-Systeme – unauffällige Taubenabwehr auf großen Flächen

Netz-Systeme sind die ideale Lösung für Gebäude mit starkem Befall, zum Beispiel in Innenhöfen oder Industrieanlagen. Auch zur großflächigen Abwehr von Spatzen oder Tauben, beispielsweise auf Fassaden, sind Netz-Systeme bestens geeignet. Für den Einsatz auf Balkonen und Pergolen sind sie ebenfalls optimal. Ob Sie einen Reisverschluss als Durchgang bzw. zu Wartungszwecken oder eine komplexe Lösung benötigen – bei uns erhalten Sie vielseitige Netz-Systeme für eine effektive Taubenabwehr.

Produktbeschreibung

Unsere monofil Polyethylen-Netze für eine Maschenweite von 18mm und 50mm sind optimal für die Abwehr von Spatzen bzw. Tauben. Dank ihrer feinen Fadenstärke von lediglich 0,5mm/0,6mm sind die Netze kaum sichtbar und integrieren sich daher unauffällig in das optische Erscheinungsbild von Immobilien. Auch die Farbe lässt sich individuell anpassen. Die Netze überzeugen durch ihre hohe Reißfestigkeit und UV-Beständigkeit. Sie sind schwer entflammbar und nach Baustoffklasse B1 nach DIN 4102-1 zertifiziert. Außerdem sind unsere Netz-Systeme zur Vogelabwehr langlebig. Individuelle Befestigungsmöglichkeiten aus V2A Edelstahl rosten nicht – somit halten unsere Netzsysteme Jahrzehnte. Alternativ ist auch eine Vernetzung mittels V2A- Edelstahlnetz möglich.

Einsatzbeispiele und Vorteile von Netz-Systemen

  • für Gebäude mit starkem Befallsdruck (z. B. Innenhöfe)
  • großflächige Abwehr (Metallfassaden und Innenhöfe)
  • für Balkone und Pergolen sehr gut geeignet
  • durch Farbanpassung kaum sichtbar
  • verhindern alle An- und Einflugmöglichkeiten
  • nicht rostende Befestigungselemente aus V2A Edelstahl

Spitzen- und Spikesysteme – Tauben auf kleinen Flächen abwehren

Spitzen- und Spikesysteme sind für die Vogelabwehr auf kleinen Flächen wie Vorsprüngen oder Dachrinnen bestens geeignet. Sie kommen vor allem bei mittlerem und leichtem Befall auf Mauergesimsen und Dachrinnen zum Einsatz. Spitzen- und Spikesysteme zur Taubenabwehr verhindern den Anflug auf Vorsprünge und Überstände, ohne den Tieren zu schaden. Auch für Leuchtkästen und Reklame-Elemente sind sie ideal.

Produktbeschreibung

Unsere Vogelabwehrspikes sind aus einem V2A- Edelstahlband mit einer Länge von 50 cm und V2A Edelstahlspitzen mit einer Höhe von 10 cm gefertigt. Die biegsamen Bänder passen sich jeder Rundung an. UV-Strahlung führt nicht zu einer Materialermüdung. Die Spikes lassen sich je nach Bedarf verkleben, nieten oder verschrauben.

Einsatzbeispiele und Vorteile von Spitzen- und Spikesystemen

  • für Gebäude mit mittlerem und leichtem Befall
  • für Mauergesimse und Dachrinnen
  • verhindert Anflug auf Vorsprünge und Überstände
  • geeignet für Leuchtkästen und Reklame-Elemente
  • leichte und schnelle Montage

Spitzen- und Spikesysteme für die Taubenabwehr auf Photovoltaik- und Solaranlagen

Unsre V2A Spikes sind schiebbar und speziell für die Taubenabwehr auf Photovoltaikanlagen konzipiert. Die flexibel gestalteten V2A Edelstahl Spikes ermöglichen einen perfekten Abschluss zu den Dachziegeln. Ein Verschieben oder Wegdrücken durch Tauben ist nicht möglich. Auch das Brüten von Tauben unterhalb der Anlage wird durch Spitzen- und Spikesysteme zur Vogelabwehr wirksam verhindert. Eine Hinterlüftung der Anlage bleibt weiterhin gewährleistet.

Produktbeschreibung

Die einreihigen Spitzen werden am seitlichen Rahmen der Solarmodule verklebt. Bei eventueller Demontage der Spitzen zur Taubenabwehr entsteht keinerlei Beschädigung der Paneele. Die Bänder sind biegsam und passen sich jeder Rundung an. Die Stabstärke der Spitzen beträgt 2.0 mm, der Spitzenabstand 25 mm. Das Material besteht aus 1.4301 Edelstahl Rostfrei und ist punktgeschweißt. Die Bandlänge beträgt 1 000 mm, die Breite 18 mm und die Bandstärke 0.8 mm.

Einsatzbeispiele und Vorteile von Spitzen- und Spikesystemen für Photovoltaik- und Solaranlagen

  • auch für Anlagen mit starkem Befallsdruck
  • kaum sichtbar durch Farbanpassung
  • verhindern Einflugmöglichkeiten
  • alle Elemente aus V2A Edelstahl

Spanndraht-Systeme – die elegante Lösung zur Taubenabwehr

Eine besonders elegante und unauffällige Lösung zur Abwehr von Tauben ist unser Spanndraht-System. Es verhindert das Anfliegen oder das Niederlassen der Vögel auf langen Kanten oder Vorsprüngen. Geeignet ist es für Gebäude mit mittlerem und leichtem Befall und kommt gerne für Fensterbänke, Dachrinnen und lange Flächen zum Einsatz.

Besonders für die Taubenabwehr auf denkmalgeschützten Gebäuden und Fassaden sind Spanndraht-Systeme ideal. Das System verfügt über eine sehr hohe Akzeptanz bei örtlichen Behörden.

Produktbeschreibung

Unsere Taubenabwehr-Spanndraht-Systeme verfügen über eine Vielzahl von unterschiedlichen Haltern für jeden Einsatzbereich: Vom Laibungshalter aus V2A- Edelstahl für Dachrinnen, Firste, Träger und Simse bis hin zu farblich angepassten Elementen aus Aluminium. Zwischen den einzelnen Elementen werden eine stromlose Edelstahllitze mit 0,5mm sowie eine Feder montiert.

Einsatzbeispiele und Vorteile/Nachteile von Spanndraht-Systemen

  • für Gebäude mit mittlerem und leichtem Befall
  • speziell für Fensterbänke und lange Flächen
  • geringe optische Beeinträchtigung
  • aufwändige Montage
  • wartungsintensiv

Elektrische Systeme – tierschutzkonforme und dezente Abwehr von Tauben

Unser für Vögel ungefährliches und tierschutzkonformes Elektro-System nutzt Stromimpulse ähnlich eines Weidezauns, um ein Niederlassen der Tauben an den entsprechenden Stellen zu verhindern. Es eignet sich für die Abwehr von Tauben auf Gebäuden mit mittlerem und leichtem Befall.

Durch seine optische Unauffälligkeit ist es besonders für denkmalgeschützte Gebäude geeignet und genießt damit eine sehr hohe Akzeptanz bei Behörden.

Produktbeschreibung

Unser Elektro-System besteht aus einer UV- beständigen PCV Bahn mit zwei integrierten Stromleitungen. Die Breite beträgt 40mm, die Höhe gerade mal 7mm. Die Bahnen des elektrischen Vogelabwehrsystems werden direkt auf den zu schützenden Gebäudeteilen verklebt. Die Stromimpulse werden wahlweise von einem Solar Impulsgeber oder einem 220 Volt Geber zur Verfügung gestellt.


Infomaterial

Taubenabwehr


Download PDF

Ihre Ansprechpartner

Wir sind für Sie da!

T6, 35 | 68161 Mannheim
Tel.: 0621 / 20 112
info@aulerhaubrich.de

Servicestation

Heidelberg: 06221 / 16 38 44

Zertifikatstempel
IHK-Qualitätssiegel Qualität durch Ausbildung

Kontakt

Auler + Haubrich GmbH
T6, 35 | 68161 Mannheim
Tel.: 0621 / 20 112
info@aulerhaubrich.de

Servicestation

Heidelberg: 06221 / 16 38 44

Wir sind ISO 9001 Zertifiziert!

Miniatur des Zertifikats

Schon immer hatte die Qualität
unserer Arbeit höchste Priortät.

Auler + Haubrich & Co. Schädlingsbekämpfung & Desinfektion GmbH